#1/24 SARAH SCHERER

#1.1 Golden Shot – Short Film, 2016


Sarah Scherer arbeitet als freie Regisseurin und Schauspielerin für Theater, Film und Oper. In Italien geboren, absolvierte sie ihre Ausbildungen in Wien und Los Angeles und schloss diese mit staatlichem Diplom ab. 

Eigene Regiearbeiten und Regieassistenzen führten sie u. a. an die Bayerische Staatsoper, das Theater an der Wien, ans Theaterhaus für junge Menschen Dschungel Wien, an die Szene Bunte Wähne, zu internationalen Theater- und Tanzfestivals sowie in die freie Szene. 

Als Filmregisseurin drehte sie zahlreiche Kurzfilme, Werbeclips und Musikvideos, die bei internationalen Festivals vorgeführt und ausgezeichnet wurden. 

Als Videokünstlerin arbeitete sie u. a. bei den Salzburger Festspielen, dem Theater an der Wien, den Händel-Festspielen in Halle, dem Freien Theater Bozen, am Volkstheater Rostock und für das Podium Esslingen. 

Als Schauspielerin spielte sie in zahlreichen Theaterstücken an Staats- & Stadttheatern sowie in der freien Szene, wie auch in vielen Kurz-& Langspielfilmen mit – zuletzt als eine der Hauptrollen im Spielfilm “Loslassen” von Götz Raimund. Als Sprecherin arbeitet sie für TV, Radio, Hörspiele und Synchronisation. 

Mehr Informationen über Sarah Scherer: www.sarah-scherer.com

SCHIELE'S GHOST POWERED BY D#AVANTGARDE